The Slow Readers Club

Hier bleibt noch Zeit für einen letzten Soundcheck. Dieses Prio Ticket ist verfügbar ab dem
Freue dich auf deine Lieblingsstars – der Verkauf dieses Prio Tickets läuft noch

VVK läuft bis

Leider zu spät – Dieses Prio Ticket ist ausverkauft. Sichere dir Tickets im allgemeinen Vorverkauf. Prio Ticket abgelaufen

Konzert:

Demnächst im Prio Ticket Verkauf Im Prio Ticket Verkauf Prio Ticket abgelaufen

Die vier Musiker hinter The Slow Readers Club haben einen langen Weg hinter sich, bevor sie sich ganz auf die Musik konzentrieren konnten. Eine erste Inkarnation der Band fand sich bereits 2003-2007 unter dem Namen Omerta. 2009 kehrten sie zurück mit dem aktuellen Namen und veröffentlichten in den folgenden Jahren zwei Studio- sowie zwei Live-Alben. Jene wurden von Presse und Radio durchweg gefeiert, und so dürfte es wohl ein ewiges Rätsel bleiben, wieso es so lange brauchte, ehe sich die Musikindustrie für diese außergewöhnlich mitreißende Indie-Rock-Band zu interessieren begann. Mit dem im Mai 2018 veröffentlichten, dritten Studioalbum „Build a Tower“ haben The Slow Readers Club jedoch eine Label-Heimat gefunden, prompt stieg die Platte in die Top 20 der UK-Charts. Im Jahr 2020 erschienen dann gleich zwei neue Langspieler, die beide ebenfalls hoch in die UK-Charts einstiegen: Zunächst veröffentlichten die Band im März 2020 das rein digitale Album „The Joy of the Return“; im Oktober 2020 folgte ihr nunmehr fünftes Studioalbum „91 Days In Isolation“. Mit jenem gehen The Slow Readers Club Anfang 2023 auf Tournee, im Rahmen derer sie am 23. und 24. März auch für zwei Deutschlandkonzerte in Berlin und Hamburg Station machen.